26. September – krönendes Saisonfinale beim Einzelzeitfahren in Haag

Bei der diesjährigen Austragung des  „Haager Moststraßen-EZF“ waren erstmalig auch die Nachwuchskategorien startberechtigt, zugleich wurde auch die OÖ-LM für Kategorie U17 gewertet. Dabei musste sich Paul Viehböck nur seinem Dauerrivalen, dem Welser Moritz Doppelbauer geschlagen geben, und sicherte sich damit nach dem Österr. Meistertitel nun den Vizelandesmeister-Titel!

Das „higlite“ für den RC Walding bescherte uns - und vor allem sich - Max Hoffelner – er holte einen souveränen Sieg in der U15-Kategorie!

Im U13-Rennen belegten Marc Hierschläger den 4., Theo Preslmayr den 5. und Diego Commenda den 7. Gesamtrang!

Beim Tschechischen Bahn-Cup holte Valentin Zobl einen ebenso erfreulichen wie überraschenden 2. Rang!

Unsere Mannschaft geht jetzt geschlossen in eine 3-4 wöchige Regenerations-Phase um sich ab Ende Oktober – Anfang November auf die neuen Herausforderungen vor zu bereiten!

Alle Ergebnisse vom Haager EZF auf Computerauswertung.at

0926Max Hoffelner2 0926Max Hoffelner 0926SiegerehrungU17 2 0926Paul 0926SiegerehrungU13 0926Marc 0926Theo 0926Diego 0924Valentin

Fotos: K. u. A. Viehböck, u. S. Hoffelner

Copyright ©2021 www.radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

DMC Firewall is a Joomla Security extension!