Unser Renn-Team

Highlights der 38-jährigen Radrennsport-Geschichte:

  • Erwin Hammerschmid: zahlreiche Landes- und Ö.Meistertitel Straße, MTB und Querfeldein. Gesamtsieg bei der Martinique-Rundfahrt 1990.
  • Martin Hammerschmid: Staatsmeister MTB-Sprint 1993, Sieg bei einem internat. MTB-Rennen auf der Ferieninsel Bali.
  • Christian Hötzmannseder, Christian Mitmasser, Stefan Wieser: nationale und internationale Erfolge bei Straßen-, MTB- und Querfeldeinrennen.
  • 1994 Neustart des aktuell laufenden Jugend-Projektes: 
    Unzählige nationale Erfolge bei Straßen-, MTB- und Querfeldeinrennen. Viele Landes- und Österreichische Meistertitel sowie Teilnahmen an internationalen Rennen.
  • 2009 Austragung der Österreichischen Staatsmeisterschaften im MTB-Cross Country.
  • Viktoria und Lukas Zeller: nationale Erfolge bei Straßen-, MTB- und Querfeldeinrennen, Teilnahmen an internationalen Rundfahrten, Europa- und Weltmeisterschaften Straße, MTB und Quer, mehrere
    Landes- und Österreichische Meistertitel.
  • Gregor Mühlberger: Förderung und Aufstieg bis zum erfolgreichen Pro-Tour-Profi.
  • Raphael und Marvin Hammerschmid, Patrick Hametner, Jakob Reiter, Laura Schöttl: Beispiele langfristiger Aufbauarbeit von den sechs-jährigen MTB-Kids bis hin zu Rennradprofis, großteils mit Continental-Team-Verträgen.
  • Zuletzt zahlreiche Top-Platzierungen durch Valentin Zobl, Paul Viehböck und viele weiter AthletInnen bei Landes- und Österreichischen Meisterschaften, Österreichischen Cuprennen, sowie laufend Entsendungen zu internationalen Rundfahrten.

 

 

Kadersystem

Aktuell bildet ein mehr als 30 kids umfassender „Nachwuchskader“ die Basis unseres Kadersystems. Aus diesem Nachwuchskader können sich durch konsequente Aufbauarbeit, regelmäßiges Training und – nicht zu vergessen – der Unterstützung eines familiären Umfeldes, immer wieder talentierte Athletinnen und Athleten entwickeln. Die Spitze dieses Kadersystems bildet der „Rennkader“. Darin können die jungen AthletInnen durch speziellere, zielgerichtete Unterstützung wie Leistungsdiagnostik, Trainingspläne, zusätzliche Bekleidungspakete ... besonders gefördert werden.

  • Ziele und Visionen:
    Das Interesse und Vorhaben der Clubleitung besteht vorrangig in der Jugendarbeit MTB- und Straßenradsport, unterstützt durch möglichst „multisportive Ausbildung“ im Jugendalter.

    Ziel ist es, der Jugend durch Schulung die Fähigkeit zu vermitteln, sich möglichst gefahrlos in unserer wundervollen Natur sportlich zu betätigen! Dazu zählen Technik,
    Gleichgewicht, Gewandtheit, Orientierungssinn, Antizipationsfähigkeit ...

  • Ein lebenslanger Fun-Faktor soll damit gewährleistet sein.

  • Fixe Trainingszeiten:

Mo, 18:15 Uhr - im Rahmen der Montagsausfahrt

Di., 18:00 Uhr - Jugendtraining Straße

Mi., 18:00 Uhr - Jugendtraining MTB


(Im Winter - Di, 17:30 Uhr in der Sporthalle der Volksschule Walding: allgemeine Kraft-, Stabilisations- und Koordinations-Training für alle kids, Eltern und RC-Mitglieder. Interessierte gerne wilkommen!)

 

Copyright ©2019 www.radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!