11. Mai - ÖM Berg (Juniorinnen) / Kindberger Bergrennen

Am Samstag, den 11. Mai wurden in Kindberg in der Steiermark in der Kategorie Juniorinnen die Österreichischen Bergmeisterschaften ausgetragen, wo Laura Schöttl an den Start ging. Auch die U17-Fahrer Mario Hammerschmid und Adrian Stieger bestritten das Rennen, wobei es in dieser Kategorie weder zur ÖM noch zum Austriacup zählte.

Die Strecke führte vom Start weg 1,5km zum Teil sehr steil bergauf, anschließend ging es für die Fahrer in eine kurze Abfahrt, worauf der 6km Schlussanstieg folgte. Zur Freude aller Fahrer blieb auch das Wetter trocken.

In der Kategorie der Juniorinnen konnte sich Laura Schöttl von Anfang an sehr gut positionieren und fuhr mit mehr als einer Minute Vorsprung auf die Drittplatzierte Marie Loschnigg, als Zweite ins Ziel. Sie sicherte sich somit hinter Cornelia Holland den Österreichischen Vizemeistertitel am Berg.

In der U17 konnte Adrian Stieger das Tempo bis Kilometer fünf halten, musste dann jedoch reißen lassen und fuhr auf dem neunten Rang über die Ziellinie. Mario Hammerschmid hatte von Beginn an mit schweren Beinen zu kämpfen - er beendete das Rennen dennoch auf dem elften Rang.

0511 OEMBerg  0511 OEMBerg 


Text und Fotos: Laura/Markus Schöttl

Copyright ©2019 www.radclub-walding.at
f g m


Impressum     Datenschutz

Our website is protected by DMC Firewall!